Cremeschnitte

So. Jetzt hat mein Vater zwar noch nicht Namenstag 😉 aber ich hatte wieder Appetit auf Cremeschnitte. Herr Papa hat natürlich nicht nein gesagt und deshalb gibt es für uns heute Cremeschnitte. Das ist ein Rührteig, darauf Eischnee und Mandelscheiben. Das ganze wird dann halbiert und mit einer ordentlichen Schicht Kaffeecreme gefüllt. Das ist nämlich auch das seltsame daran. Eigentlich mögen Mama und ich keinen Kaffee und Papa keine Kaffeecremes, Eis, …..

Bei der Cremeschnitte schlagen wir aber alle zu! Ich weiß selber nicht, wieso. Man kann das Kaffeejoghurt aber natürlich auch durch anderes Joghurt ersetzen!

  • 150g Butter
  • 180g Zucker

Aufschlagen, am besten dafür die Butter auf Zimmertemperatur bringen

  • 6 Dotter

Nach und nach einrühren

  • 225g Mehl
  • 1 1/2 tl Backpulver

 

  • 90ml Milch

Abwechselnd dazurühren

Auf ein Blech streichen

  • 6 Eiklar
  • 300g Zucker

Cremig-Steif schlagen

Mit Mandelblättchen (etwa 150g) bestreuen

Bei 170°C etwa 24 Minuten backen. Stäbchenprobe funktioniert nicht wirklich, daher das Backpapier leicht anheben und schauen, ob der Boden schon fest ist!

  • 500ml Schlagobers

Steif schlagen

  • 300g Kaffeejoghurt
  • 40g Staubzucker
  • 3 Packungen Vanillezucker

Kurz verrühren, dann Schlagobers in mehreren Teilen unterheben

Ausgekühlten Boden halbieren, Hälfte in Tortenrahmen legen, Creme darauf, dann mit dem 2. Teil zudecken. Über Nacht festwerden lassen.

Wer sich wunder, wo mein Qimiq ist: Das ist glaube ich die einzige Creme, in der ich Schlagobers pur verwende. Ihr könnt es natürlich ersetzen, aber original ist die Schnitte dann halt nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s