Himbeer-Whoopies

oder auch Marshmallow-Whoopies plus.

Als Ausgangsprodukt dienen hier meine Whoopies mit Marshmallows. Dazu habe ich dann ein Himbeerpüree gemacht:

  • 250g Himbeeren
  • 1 EL Zucker

Aufkochen

Pürieren, durch ein Sieb streichen

Weiter kochen, bis der Großteil des Wassers verdampft ist

Auskühlen lassen, vielleicht mit Wasser strecken, weils sonst zu „zäh“ wird und sich nicht spritzen lässt.

Whoopies mit Marshmallowcreme füllen, dabei einen „Innenraum“ freilassen, dann das Himbeerpüree einfüllen

Für die Deko habe ich dann beide „Reste“ zusammengemischt, aber so, dass die Creme keine einheitliche Farbe hat. Dann einfach mit einer Sterntülle einen Punkt auf die Oberseite machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s