Zu viel ist nicht genug!

Teil 1: Man kanns auch übertreiben!

Ich habe es wieder getan. Ich habe die Brownies nochmal gemacht. Diesmal mit „echtem Zucker“ (weil Honig aus), Joghurt statt Banane und Walnussbutter. Was soll ich sagen? Die sind noch besser als beim 1. Mal….. Hach. Das musste ich grad einfach nochmal erzählen. Zum Geschmack: Kennt ihr Mohr im Hemd? Mit viel Schokosauce? Genauso schmeckt das! Einfach göttlich! Normalerweise Mäkelt mein Vater an „gesunden“ Kuchen herum, aber diesmal war auch er begeistert. Die MUSS es nochmal geben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s